BFH lässt Kosten für Geburtstagsfeiern ausnahmsweise zum steuerlichen Abzug zu?

Grundsätzlich sind die Aufwendungen für eine Geburtstagsfeier in nicht nur untergeordnetem Maß privat veranlasst und damit steuerlich nicht berücksichtigungsfähig. In einem aktuellen Urteil vom 10.11.2016 hat der BFH jedoch entschieden, dass dies nicht immer so sein muss. Vielmehr können...

Weiterlesen BFH lässt Kosten für Geburtstagsfeiern ausnahmsweise zum steuerlichen Abzug zu?

Rückwirkende Rechnungsberichtigung – Grünes Licht durch den BFH

Entscheidung des BFH Lange war strittig, ob der Vorsteuerabzug aus einer berichtigten Rechnung rückwirkend gewährt werden muss oder erst ab dem Zeitpunkt, in dem die berichtigte Rechnung vorliegt. Mit Urteil vom 20.10.2016 hat der BFH nun (entgegen der Auffassung der Finanzverwaltung und der bisherigen Rechtsprechung) entschieden, dass die berichtigte Rechnung auf den Zeitpunkt der ursprünglichen…

Weiterlesen Rückwirkende Rechnungsberichtigung – Grünes Licht durch den BFH