Kanzleigeschichte

Keine Geschichte ohne Vorgeschichte
Heinz-Gerd Jansen (*1959; Zimmerermeister)

Kanzleigeschichte

Unsere Kanzleigeschichte
2014

Generalsanierung Kanzleigebäude und Erweiterung der Kanzleiräume

2012

Anfang 2012 beendete Herr Gerd Brenner mit dem Einstieg von Dipl.-Kffr. Helga Brandstetter nach über 40 Jahren seine steuerberatende Tätigkeit.
Seit 01.01.2012 wird die Kanzlei von Marcus Brenner und Helga Brandstetter unter der Bezeichung “Brenner und Brandstetter Steuerberatungsgesellschaft” mit dem bewährten Team und neuem Schwung fortgeführt.
Gleichzeitig wurde die Brenner Treuhand GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft gegründet.
line

2001

Mit der Beteiligung seines Sohnes Dipl.-Kfm. Marcus Brenner im Jahr 2001 wurde die Kanzlei in Form der Sozietät Gerd Brenner und Marcus Brenner sowie der Drei-Helmen-Treuhand GmbH weitergeführt.
Die beiden Herrn Brenner machten durch Professionalität und Mandantenorientierung die Kanzlei zu einer der führenden Kanzleien in Landshut mit einer hervorragenden Reputation.

1993

Einstieg von Dipl.-Kfm. Marcus Brenner in die Kanzlei

1988

Erweiterung der Kanzleitätigkeit um die Wirtschaftsprüfung

1983

Nach Stationen am Bismarckplatz und in der Landshuter Altstadt ist die Kanzlei seit 1983 am jetzigen Standort am Dreifaltigkeitsplatz 13 in Landshut ansässig

1977

Gründung der Drei-Helmen-Treuhand Steuerberatungsgesellschaft mbH

1970

Die Kanzlei Brenner wurde im Jahre 1970 von Dipl.-Kfm. Gerd Brenner, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer, in Landshut am Hofangerweg gegründet